VSDM: Administrative Daten der Gesundheitskarte Glossar Telematik-Infrastruktur


VSDM: Administrative Daten der Gesundheitskarte

Die Gesundheitskarte (eGK) enthält so genannte administrative Daten, wie sie auch auf der bisherigen Krankenversichertenkarte gespeichert sind. Dies sind auf der neuen Karte Angaben zur Person wie Name, Geburtsdatum, Geschlecht und Anschrift. Darüber hinaus finden sich Angaben zur Krankenversicherung wie die Krankenversichertennummer, der Versichertenstatus (Mitglied, Familienversicherter oder Rentner) und der persönliche Zuzahlungsstatus. Die Daten sind alle auf dem Chip gespeichert, einige - wie zum Beispiel der Name und die Krankenversichertennummer - sind auch auf der Karte aufgedruckt. Vorgesehen ist die Möglichkeit eines Online-Abgleichs der Verwaltungsdaten der Versicherten (z.B. Zuzahlungsstatus für Medikamente). Eine Übersicht der auf der eGK gespeicherten Daten ist in Teil 2 der eGK-Spezifikation zu finden. Dieser ist auf Seiten der Gematik abrufbar
Zurück zur Seitenübersicht

   

DE-Domains institutionskarte und praxisausweis zu verkaufen

Website Promo
TI Glossar |  Institutionskarte |  Zahnärztin Angelika Lee in Roetgen |  Prophylaxekurse Korschenbroich |  Glossar Telematik-Infrastruktur  |  FAQ und Glossar SMC-B |  Craniosakrale Osteopathie / Heilpraktikerin Gerlinde Lüthje in Grevenbroich