X.509 Zertifikat Glossar Telematik-Infrastruktur


X.509 Zertifikat

Der Praxisausweis trägt drei X.509 Zertifikate, die insbesondere für TI Anwendungen genutzt werden.
Beispielsweise wird das sogenannte "OSIG" Zertifikat für die Registrierung am VPN-Zugangsdienst genutzt.

Allgemein ist X.509 ein Standard für elektronische Zertifikate, der von der ITU-T (International Telecommunications Union - Telecommunication) festgelegt wird. Der Standard definiert Informationen und Attribute , die zur Identifikation von Personen oder Systemen benötigt werden. Aktuell (2005) ist die Version 3 dieses Standards (X.509v3).
Zurück zur Seitenübersicht

   

DE-Domains institutionskarte und praxisausweis zu verkaufen

Website Promo
TI Glossar |  Institutionskarte |  Zahnärztin Angelika Lee in Roetgen |  Prophylaxekurse Korschenbroich |  Glossar Telematik-Infrastruktur  |  FAQ und Glossar SMC-B |  Craniosakrale Osteopathie / Heilpraktikerin Gerlinde Lüthje in Grevenbroich